Rezept: KARTOFFELPLÄTZCHEN


Wir haben zu Ostern herzhafte Hasen-Plätzchen mit Kartoffeln gebacken.

Wir wünschen ein frohes Fest und guten Appetit!

P.S. Die Plätzchen schmecken natürlich auch in allen anderen Formen ;)


125 g Kartoffeln

125 g Mehl

50 g Kartoffelmehl

125 g Butter

etwas Salz

1 Eigelb

etwas Wasser


1. Kartoffeln kochen, schälen, noch heiß zerdrücken und erkalten lassen.


2. Mehl, Kartoffelmehl, kleingeschnittene Butter und Salz in die Kartoffelmasse geben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten und etwa eine Stunde Kaltstellen.


3. Anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig ca. 3 mm dick ausrollen und Plätzchen ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.


4. Eigelb mit etwas Wasser verschlagen und die Plätzchen bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten goldgelb backen.


Viel Spaß!